FC Klostertal - Talentefoerderung

Talenteförderung beim FC Klostertal

Beim FC Klostertal sind Spiel und Spaß wichtig. Aber natürlich steht die fußballerische Ausbildung immer im Focus. Und sollten sich „Talente“ darüber hinaus weiterentwickeln wollen, fördert das der FC Klostertal sehr gerne. Denn genau diese Talenteförderung macht uns als Verein und später auch unsere Kampfmannschaft stark. So steht es auch in unserem Leitbild: „Mit Spielern aus unserem eigenen Nachwuchs streben wir jeweils
den höchsten sportlichen Erfolg an“.

Wir sind sehr stolz über die überaus gute Kooperation mit dem VFV. Und mittlerweile haben schon einige Spielerinnen und Spieler in diversen Auswahlmannschaften trainiert bzw. gespielt:

Den Beginn machte DOMINIC BURTSCHER (Jahrgang 1996), der heute ein fixer Bestandteil der unserer Kampfmannschaft ist. In den Jahren danach folgten LEONARDO ZOTTELE, ALEXANDER FISCHER und FABIO RÜTZLER (alle Jahrgang 1999). Alexander Fischer verstärkt heute als Spieler von Rätia Bludenz die AKA18, die U18-Auswahlmannschaft des Vorarlberger Fußballverbandes. Leonardo Zottele wurde mit der AKA15 österreichischer Meister und wechselte zwei Jahre später nach Deutschland zum 1. FC Nürnberg. Darüber hinaus ist er heute fixer Bestandteil der ÖFB-U19 Nationalmannschaft.

 

FC Klostertal U9 - 2007

Damals... FC Klostertal Mannschaft U9 | 2007 | Trainer: Florian Seher | Spieler von links nach rechts: Leonardo Zottele, Natalie Vonbank, Claudio Andreatta, Tobias Klaudrat,Sophie Moosbach, Alexander Fischer, Samuel Seethaler, Fabio Rützler, Lukas Micheli, Simon Vonbank

In den Jahren darauf trainierten folgende Spieler in der LAZ-Vorstufe am Standort Bludenz:

RICCARDO ZOTTELE und WENDELIN SEHER (2001)
ELIAS AMANN (2003)
BASTIAN FLEISCHER, TOBIAS ROSENBERGERLEON WIDERIN (2004)
DAVID AMANN und JONAS PAULITSCH (2006)

Dies bedeutet, dass sie 2x in der Woche mit Talenten aus dem Oberland in Bludenz ausgebildet werden, aber noch 1x beim Verein spielen und natürlich die Mannschaft des Stammvereins in der Meisterschaft unterstützen.

AMELIE RODUNER (2005) spielt in der U14-Mädchenauswahl des VFV

Wir wünschen allen jungen, talentieren Fußballspielern, dass sie weiterhin fleißig trainieren und vor allem Spaß am Fußball spielen haben!

Kurz gesagt...

  • Talent oder harte Arbeit??? Verkürzt könnte man sagen: Talent + harte Arbeit + Glück = Erfolg...
  • Spaß am Fußball spielen ist das Wichtigste!
  • Schulische + sportliche Ausbildung - eine wichtige Kombination!

Mitglied werden

Aktuelles

Was man über den FC Klostertal sagt ...

FC Klostertal - Statements

Der FC Klostertal ist ein lebendiger Verein, da bewegt sich etwas!

Elias Fritz
Spieler Kampfmannschaft

FC Klostertal - statements

Das Training ist immer sehr abwechslungsreich und ich habe viel Spaß mit meinen Freunden! Bei den Spielen ist es immer ein besonders gutes Gefühl, wenn wir gewinnen!

Riccardo Zottele
Nachwuchsspieler

FC Klostertal - Statements

Ich trainiere gerne mit den Kindern des FC Klostertal - das Fußball-Training macht mir richtig Spaß!

Christian Amann
Trainer FCK

FC Klostertal - Statements

Im Clubheim werden auch die Zuschauer ordentlich verwöhnt. Es gibt immer Gutes zum Essen. Seit Neuestem wird auch einen Sportler-Burger angeboten! Und vor allem wird alles frisch zubereitet!

Silke Kirchler
Mitgliederverwaltung

© All rights reserved